Category Archives: Feature

Eine wilde Idee!? Debatte um das Landesnaturschutzgesetz

Es nützt nichts, wenn ich mir alles anhöre und mich danach oben auf den Kipper stelle und den Landwirten, den Jägern, den Fischern und den Waldbesitzern als Agrarphilosoph die Welt erkläre, wie sie ist, und sage, ich habe am Ende recht. – Hauke Göttsch, CDU-Landtagsfraktion Bei kaum einem Gesetzentwurf schlagen im politischen Schleswig-Holstein die Wellen […]

Status Quo: Der Wolf in Schleswig-Holstein

Der Wolf ist zurück in Schleswig-Holstein. Das ist erstmal nichts Neues. Seit 2009 gibt es in Schleswig-Holstein auch extra ein „Wolfsmanagement“, also eine vom Umweltministerium SH (MELUR) beaufsichtigte Einrichtung, die sich mit den durch Wölfen verursachten Schäden beschäftigt, über die Tiere aufklärt und die gemeldeten Sichtungen erfasst und bewertet. Doch in den vergangenen sechs Jahren hat sich die Situation geändert: Es gibt inzwischen weitaus mehr nachgewiesene Wölfe im Land und es werden weitaus mehr gerissene Tiere gemeldet. Da bei jedem Wolfs-Verdacht erst eine tierärztliche Untersuchung des gerissenen Tieres gemacht werden muss, ist die Belastung der ehrenamtlichen „Wolfsbetreuer“ deftig angestiegen.

Die Plastiksee – Fragen und Antworten zur Belastung durch Kunststoffmüll im Meer

13.000 Plastikmüllpartikel treiben durchschnittlich auf jedem Quadratkilometer Meeresoberfläche, so die Schätzungen des Umweltbundesamtes. Viele dieser Kunststoffteile stellen eine Gefahr für das Leben im Meer dar, vor allem Verpackungsmaterial und Überbleibsel aus dem Fischereibetrieb. Die Veranstaltungsreihe „Plastik im Meer“, die in dieser Woche in Kiel statt findet, will auf diese Belastungen aufmerksam machen. Einer der Referenten […]

TTIP – Diskussionsreihe der Europa-Union in Kiel gestartet

Das geplante Freihandelsabkommen zwischen den USA und der Europäischen Union – kurz: TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership) – ist heftig umstritten. Die Befürworter des Abkommens hoffen auf neue Arbeitsplätze, steigende Löhne und mehr Wachstum und Wohlstand. Die Gegner befürchten, dass all diese glorreichen Aussichten nur auf Kosten von Verbraucherschutz und Umweltstandards möglich sind, wenn […]