Category Archives: Landtagswahlen

Sitzverteilung im Landtag: Unterschiede der verschiedenen Zählverfahren

Die Kieler Nachrichten hatten in der Donnerstagsausgabe Rüdiger Blaschke, Dozent für Staats- und Europarecht an der Verwaltungsakademie Bordesholm mit dem Hinweis zitiert, dass das erstmals in Schleswig-Holstein zur Geltung kommende Zählverfahren nach Sainte-Laguë ein anderes Ergebnis als das bisherige Verfahren nach d’Hondt geliefert habe. Das Verfahren nach d’Hondt benachteiligt in der Tendenz kleinere Parteien zugunsten […]

Abgeordnete, die erstmals in den Landtag einziehen

Und zum Abschluss eine Zusammenstellung der 16 Abgeordneten, die erstmals ins Landesparlament einziehen. Zwei Abgeordnete fallen aus der Rolle. Angelika Beer (Piraten) war schon Bundestagsabgeordnete und Europaparlamentarierin. Ihr sind parlamentarische Räume damit nicht fremd. Volker Dornquast (CDU) kennt den Landtag. Er hat in den vergangenen Jahren als Innen-Staatssekretär auf den Regierungsbänken Platz genommen oder für […]

Abgeordnete, die den Einzug in den Landtag verpassten

Ich habe vor ein paar Tagen die Abgeordneten vorgestellt, die nicht wieder für den Landtag kandidieren. Nicht jeder bisherige Abgeordnete hat sein Wahlziel, ein Mandat zu gewinnen, erreicht. Von 20 weiteren Abgeordneten müssen wir uns, wenigstens vorübergehend, verabschieden. Ich möchte zwei besonders hervorheben.  Da wäre Torsten Geerdts, Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages. Torsten und ich kennen uns […]

Ein ziemlich männlicher Landtag

Ein Blick auf die Zusammensetzung nach Geschlechtern zeigt ein eindeutiges, schlechtes Bild: 22 weiblichen Abgeordneten stehen 47 männliche Abgeordnete gegenüber. Der Anteil der Frauen beträgt damit 31,9 Prozent. In der jetzt auslaufenden Legislaturperiode betrug der Frauenanteil unter den Abgeordneten 35,7 Prozent. Trübe sieht es bei den Piraten und der FDP aus. Nur je eins der […]

Die neuen Landtagsabgeordneten

Das sind die Mitglieder der 18. Wahlperiode des Schleswig-Holsteinischen Landtages. (Stand: Vorläufiges amtliches Endergebnis) und wie sie „über das Internet“ erreichbar sind. Bei den E-Mail-Adressen gibt es in absehbarer Zeit für jeden eine vorname.nachname@fraktionsname.ltsh.de Adresse. Bilder folgen, wenn der Landtag sie offiziell veröffentlicht. Unsere Twitter– und Facebooklisten werde ich erst mit Beginn der neuen Legislaturperiode Anfang […]