Category Archives: Werte

Moral, Psychologisches, politisch korrektes/unkorrektes …

Zwischen den Jahren – wenn Ämter auf dem Podium sitzen

Zu den heiklen Dingen im beruflichen Leben der MitarbeiterInnen einer Ministerin oder eines Ministers gehören Einladungen, deren Termin mit demokratischen Grenzen kollidiert: Die Einladung, im März ausgesprochen, findet im Juni statt. Zwischendrin liegen reguläre Landtagswahlen. Da gilt es abzuwägen, ob hier der private Mensch, die Parteipolitikerin oder der Minister angesprochen wurde. Da kann man hinterfragen, […]

Läufer sind einfach starke Typen

Es gibt Leute, die kennt man ein gefühltes Leben lang. Michael Legband habe ich Ende der 1980er, Anfang der 1990er Jahre kennengelernt, als ich im Büro des damaligen Ministerpräsidenten tätig war und er als Journalist für RTL, ZDF, DIE WELT oder die Nachrichtenagentur Associated Press (ap) die Landespolitik begleitete. Michael sah schon damals – ich […]

Nur schlechtes Timing?

Heute morgen wurde ich angesprochen, ich möge mir doch bitte einmal einen Post von Manfred Vandersee ansehen. Der ist Direktkandidat der Piratenpartei im Wahlkreis Lübeck-Ost. Und ob ich glauben würde, das es sich dabei um ein antisemitisches Statement halten würde, wurde ich gefragt. Also sah ich mir das entsprechende Statement an: Der Zentralrat der Juden […]

Ich zitiere mit Erlaubnis des Präsidenten – Warum eigentlich?

Jeder, der mal einer Landtagssitzung besucht, über ParlaTV einer Tagung  zugehört oder eine Debatte in einem Plenarprotokoll nachgelesen hat, kennt diesen Satz:  „ich zitiere mit Erlaubnis des Präsidenten“.  Manchmal wird statt der Erlaubnis von einer Genehmigung Gebrauch gemacht. Und ab und soll eine Zustimmung des Präsidenten zum Zuge kommen.  Rechtskundige Zuhörer kommen dann ins Grübeln: Wie […]

Steuerreform: Absurdistan liegt nicht an der Kieler Förde

Die Vorhaben, die die Landesregierung bis zum Ende der Legislaturperiode umsetzen will, umfassen auch den Zukunftsplan Steuer 2020, der unter anderem einen einheitlichen Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent zum Ziel hat. Im Gegenzug sollen alle Ermäßigungen gestrichen werden. Denn der ermäßigte Steuersatz „ist kompliziert und streitanfällig“, außerdem wird die eigentlich beabsichtigte Lenkungswirkung nicht erreicht. Selbst vor der Currywurst macht der Finanzminister […]