Der perfekte Abgeordnete

In Umfragen nach der Achtung vor unter­schied­li­chen Berufsgruppen schnei­den Politikerinnen und Politiker immer wie­der schlecht ab. Wenn die Teilnehmer aus einer Liste von Berufen die fünf aus­su­chen sol­len, vor denen sie am meis­ten Achtung haben, dann wäh­len nur wenig Berufspolitiker. Von Anfang der 1970er Jahre 27 Prozent bei Westdeutschen auf heute 6 Prozent in Westdeutschland […]

Gefahrengebiete – Gefahr für die Bürgerrechte?

Am 10. September um 19 Uhr fin­det in der Pumpe in Kiel der „taz Salon” statt. Über die schlei­chende Ausbreitung von „Gefahrengebieten” in Schleswig-​​​​Holstein dis­ku­tie­ren an die­sem Abend Innenminister Andreas Breitner (SPD)* die Landtagsabgeordneten Simone Lange (SPD), Patrick Breyer (Piratenpartei), Burkard Peters (Grüne) und Gunda Diercks-​​​​Elsner von der Bürgerrechtsorganisation  „Humanistische Union”. Der Eintritt ist frei.

Petition fordert gebührenfreies Kita-Jahr

Ein kos­ten­freies Kita-​​​​Jahr for­dert eine neue öffent­li­che Petition. Initiatorin Alexandra Bruns aus Schwedeneck erin­nert die Küstenkoalition damit auch an eine ihrer Zusagen aus dem Koalitionsvertrag.

Strandleben 2.0: Wenn Urlaubsfotos zum Ärgernis werden

„Wenn das der Klimawandel ist, den lass ich mir gern gefal­len!“, so ähn­lich denkt wohl so man­cher im Norden ange­sichts des Supersommers, den wir im Land zwi­schen den Meeren in die­sem Jahr erle­ben konn­ten. Wochenlang Temperaturen an die 30°C, von den andern­orts aus­zu­hal­ten­den Gewittern und ande­rem Ungemach — Folgen des­sel­ben Klimawandels übri­gens — war wenig zu spü­ren. Das Superwetter […]

Nächste Runde: Datenschutz vs. Facebook

Das Verwaltungsgericht in Schleswig hatte im letz­ten Jahr fest­ge­stellt, dass Betreiber von Facebook Fanseiten nicht für deren Datenschutz zustän­dig seien. Daraufhin hat sich das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-​​​​Holstein (ULD) an die nächst-​​​​höhere Instanz gewandt. Das Oberverwaltungsgericht hat nun die münd­li­che Verhandlung für die­sen Donnerstag angesetzt.