Tag Archives: Anke Spoorendonk

Schleswig-Holsteins Ministerinnen backen Schwarzbrot

Die Landesregierung will 120 Kulturvermittler auf Ganztagsschulen in Schleswig-​​​​Holstein ver­tei­len. Dort sol­len sie Kulturprojekte umset­zen. Diese Initiative „Kultur trifft Schule – Schule trifft Kultur“ läuft ab Januar 2015 für drei Jahre. Zur Hälfte wer­den Lehrkräfte für diese Aufgabe ange­wor­ben. Künstlerinnen und Künstler bil­den die zweite Gruppe. Deren Projektarbeit finan­ziert die Mercator-​​​​Stiftung aus Essen im Rahmen ihres Programms […]

Schleswig-Holstein ehrt Schriftsteller Günter Kunert

Der im Kreis Steinburg lebende Schriftsteller Günter Kunert erhielt ges­tern Abend in der Kunsthalle zu Kiel den Kunstpreis des Landes Schleswig-​​​​Holstein, ver­bun­den mit einem Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro. Gestiftet 1950, wird die­ser Preis momen­tan alle zwei Jahre ver­lie­hen und ist ver­knüpft mit einem Förderpreis für den künst­le­ri­schen Nachwuchs. Dieser ging an die Schauspielerin […]

Das Wunder von Kiel - Schleswig-Holstein im Kulturdialog. Ein langes Gedankenspiel

Im Mai ver­gan­ge­nen Jahres gab Ministerin Anke Spoorendonk (SSW) den Startschuss zum Kulturdialog in Schleswig-​​​​Holstein. Die erste Phase war zeit­lich begrenzt. Sie sollte in einer öffent­li­chen Debatte mün­den. Dafür lud das Ministerium für Justiz, Europa und Kultur alle Interessierten am 28. Februar 2014 von 10:00 bis 16:00 Uhr in das Landeshaus ein. Im 5-​​​​Minuten-​​​​Takt wechselten […]

Faul und Gierig: Vorurteile über Politiker und deren Wahrheitsgehalt

Nur Fernsehmoderatoren und Banker sind schlech­ter ange­se­hen: 6% der Deutschen zäh­len laut Allensbach-​​​​Institut Menschen, die in der Politik tätig sind, zu den Berufsgruppen, vor denen sie am meis­ten Achtung haben. Über Politik kann man immer meckern. Und über „die da oben” alle mal. Was aber ist dran an dem, was oft über Politikerinnen und Politiker […]