Tag Archives: Politik

Viele Gesichter, wenig Inhalt: Wahlplakate zur Landtagswahl 2017 in Kiel

Portraitbilder wie aus dem Passbildautomat, Plakate ohne jeden Inhalt und ohne gestalterisches Highlight: So lässt sich die aktuelle Plakatlandschaft in Kiel im Wesentlichen zusammenfassen. Der Wahlkampf für die Landtagswahl 2017 in Schleswig-Holstein ist in vollem Gange und an den Laternen stapeln sich immer höher die Wahlplakate. Höchste Zeit, sich einmal genauer mit den aktuellen Motiven der Parteien […]

„Die Parteien wirken bei der politischen Willensbildung des Volkes mit.“

Immer wie­der wird dar­über dis­ku­tiert, ob das Kon­zept „Par­tei” noch zeit­ge­mäß ist. Die Men­schen woll­ten sich nicht mehr ideo­lo­gisch bin­den und nur noch pro­jekt­haft enga­gie­ren. Außer­dem seien Par­teien unbe­weg­li­che Kolosse, die nicht mehr in die Zeit pass­ten. Auch wenn ein Teil der Kri­tik zutref­fend ist — Par­teien wird es in irgend­ei­ner Form immer geben und […]

Das Werk der Politik und der Beitrag der Medien

Die soge­nannte Poli­tik– oder Par­tei­en­ver­dros­sen­heit soll der Grund sein dafür, dass immer weni­ger von ihrem Wahl­recht Gebrauch gemacht haben. Wer sich in den Kom­men­ta­ren auf den Web­sites der Tages­zei­tun­gen oder zum Bei­spiel auf den Poli­ti­ker­sei­ten bei Face­book anschaut, sieht wel­ches Bild viele Men­schen von „der Poli­tik” haben: Alle Poli­ti­ke­rin­nen und Poli­ti­ker seien unter­schieds­los ego­mane Ver­bre­cher, die von bösen Lob­bys gelenkt wer­den und sich aus­schließ­lich selbst bereicherten.

Einmal emanzipieren reicht nicht!

Wo sind sie, die politisch engagierten Mütter zwischen 25 und 40? Man sieht sie auf Elternabenden, im Schrevenpark, auf Kinderfesten, im Café und in Krabbelkursen. Man kann ihr Engagement eigentlich deutlich sehen und hören. Es scheint also nicht daran zu liegen, dass Frauen, insbesondere Mütter, weniger Interesse am gesellschaftlichen Leben haben; vielmehr richtet es sich […]