Tag Archives: Rainer Wiegard

Mehr Lehrerstellen: schlägt die FDP die CDU im Hase-und-Igel-Spiel?

Der Landesparteitag der FDP hat sich am Wochenende für eine geringere Reduzierung der Lehrerstellen ausgesprochen. 300 Lehrerstellen sollen nicht gestrichen werden. Der  bislang von der Regierungskoalition geplant Einsparungskorridor soll verändert werden. „Unter Einhaltung des Konsolidierungspfades“ sei das eine „Stärkung des Bildungsbereiches“. Dieser Beschluss überrascht nicht. Eine große Mehrheit der etwa 200 Delegierten nahm einen kurzfristig […]

Landtagsdebatte über Berliner Steuerpläne: verpasste Chance

In der gestrigen (16. November 2011) Landtagssitzung gab es eine aktuelle Stunde zu den Berliner Steuerplänen. Sie hatte eigentlich das Zeug zu einer großen politischen Debatte. Eigentlich.    Die Fraktionen von CDU und FDP sowie die Landesregierung blieben bei ihrer schon letzte Woche verkündeten Linie, über die das Landesblog berichtete. Finanzminister Wiegard, für den bislang die […]

Durch die Woche mit dem Landesblog 36

Mal ganz was anderes zum Wochenbeginn: Der Europaausschuss trifft sich am Montag, um 10:00 Uhr. Seine Themen sind unter anderem: Vereinbarung von Landtag und Landesregierung über die Unterrichtung und Beteiligung des Landtages in Angelegenheiten der Europäischen Union, die „Wolfsburger Erklärung“ und „Keine weitere Verschärfung der dänischen Grenzkontrollen“.  Die Ricarda-Huch-Schule in Kiel wird 150. Dr. Ekkehard […]