Tag Archives: Schule

Inklusionskonzept – Inhalte und Kritik

In Schleswig-​​Holstein wird seit 25 Jahren inklu­siv unter­rich­tet, mit steigender Tendenz. Denn laut Artikel 24 der 2008 in Kraft getretenen UN-​​Behindertenrechtskonvention sollen alle Menschen mit und ohne Behinderung gleichberechtigt Zugang zur Bildung erhalten. Inklusion wurde deshalb 2012 als zentrales Ziel in den Koalitionsvertrag der rot-grün-blauen Regierung von Schleswig-Holstein aufgenommen. Anfang des Monats stellte das Ministerium […]

Nordlinks für den 12. September 2014

Das Eis der Antarktis schmilzt unumkehrbar ab, dafür dürfen Hochschulen jetzt ihre Bücher digitalisieren und den Studierenden zur Verfügung stellen. — Das alles und noch eini­ges mehr gibt es in den Nordlinks.

Nordlinks für den 10. August 2014

Die Deutsche Presse Agentur hat sich einmal angeschaut, was die Piraten im Kieler Landtag machen und der Kinderschutzbund warnt davon, dass die Einschulung trotz Lehrmittelfreiheit immer teurer wird. Das beides gibt es in den Nordlinks.

Landtag stoppt Handy-Peilgeräte in Schulen

Vor fast genau einem Jahr habe ich hier im Landesblog etwas zum Einsatz von Handy-Peilsendern zur Überwachung von Schülern geschrieben. Ich stand dem Vorhaben bzw. der Praxis einer Preetzer Schule kritisch gegenüber. Gestern hat sich der Schleswig-Holsteinische Landtag gegen den Einsatz derartiger Technik ausgesprochen.

Vertretungs-Feuerwehr – echte Nothilfe oder Symbolpolitik?

Unterrichtsausfall und befristete Angestelltenverträge für Lehrer waren zwei der vieldiskutierten Themen der letzten Wochen im Bildungsbereich. Nun scheint sich etwas zur Besserung der Lage zu bewegen, denn Bildungsminsterin Wende kündigte vergangene Woche an, dass mithilfe von neun Millionen Euro aus Zensusmitteln und einem entsprechenden Maßnahmenpaket die Schulen im Land dazu befähigt werden sollen, dass sich […]