Nordlinks für den 19. August 2015

Von | 19. August 2015

Nordlinks | Foto: Steffen Voß

Von einer Flasche, die lan­ge Zeit im Meer war, guter Ernte in SH und neu­en Fähren über die Elbe. Das und mehr ist in den heu­ti­gen Nordlinks zu lesen.

  1. Älteste Flaschenpost der Welt auf Amrum gefun­den
    Der Weltrekord bleibt in Schleswig-Holstein, wech­selt aber die Küste. 109 Jahre war die Flasche unter­wegs, bis sie im April von einer Urlauberin auf Amrum gefun­den wur­de. Sie wur­de von Wissenschaftlern gemein­sam mit mehr als 1.000 wei­te­ren Flaschen ins Meer gesetzt, um Strömungsverhalten zu unter­su­chen.
  2. In Schleswig-Holstein ist die Ernte noch am bes­ten
    Während nach der Rekordente in 2014 bun­des­weit die Erträge um ca. elf Prozent gerin­ger aus­fal­len wer­den, steht Schleswig-Holstein mit nur etwa acht Prozent Minus noch am bes­ten dar im Bundesvergleich. Da der Weizen erst zu ca. 60 Prozent ein­ge­fah­ren sei, wol­le man erst am 25. August zum „Ernte-Abschlusstermin“ ein end­gül­ti­ges Fazit zie­hen.
  3. Nur noch 26 Cent pro Liter Milch
    Ein Landwirt in Schleswig-Holstein kann zu etwa 40 Cent einen Liter Milch erzeu­gen, bekommt aber nur 26 Cent, kri­ti­siert ein Bündnis aus Bauern, sowie Tierschutz-, Entwicklungshilfe- und Bionahrungsmittel-Organisationen. Sie for­dern Minister Dr. Habeck auf, sich für eine Verringerung der erzeug­ten Menge ein­zu­set­zen. Der wie­der­um wirft Bund und EU vor, sei­ne Warnungen seit Jahresbeginn zu igno­rie­ren.
  4. Minister wür­di­gen neue Fährverbindung
    Zwar ver­bin­den ab mor­gen mit der „Grete“ und der „Annemarie“ der Reederei Elb-Link wie­der Fähren Cuxhaven und Brunsbüttel. Die Wirtschaftsminister Niedersachsens und Schleswig-Holsteins Olaf Lies und Reinhard Meyer (bei­de SPD) for­der­ten den Bund wäh­rend der Schiffstaufe heu­te den­noch auf, eine Finanzierung der etwas wei­ter süd­li­cher geplan­ten Elbquerung der A20 bei Drochtersen sicher­zu­stel­len.
  5. Ein Hoch auf die Postleitzahl
    Die Westerrader sehen mit Vorfreude auf den 23.8.2015 – dann wird das Westerrader Postleitzahlenfest im Sportlerheim des SV Westerrade gefei­ert. Prima Idee, fin­de ich und lade schon ein­mal ein für den 24. August 2019 in mei­ne Heimatgemeinde.
  6. Bundestag bil­ligt „Finanzhilfen zuguns­ten Griechenlands; Verlängerung der Stabilitätshilfe”
    Heute kam der Bundestag zu einer Sondersitzung zusam­men. Hier ist nach­zu­le­sen, wie wel­cher Abgeordnete abge­stimmt hat und wer der Abstimmung fern­ge­blie­ben ist.

Nordlinks sam­melt den Tag über all das ein, was im E-Mail-Postfach, RSS-Feed oder irgend­wo im Web kurz auf­blitzte, eigent­lich erwäh­nens­wert erschien – aber dann doch lie­gen­blieb, weil es zum Artikel inhalt­lich oder zeit­lich nicht lang­te, weil nur ein (ver­meint­li­cher) Nebenaspekt inter­es­sant erschien, weil … und ver­öf­fent­licht es am Abend. Unter der E-Mail-Adresse nordlinks[at]landesblog.de könnt ihr uns Vorschläge oder Hinweise zuschi­cken.

Philipp Neuenfeldt
Von:

Philipp Neuenfeldt hat in Kiel Philosophie mit den Nebenfächern Psychologie und Pädagogik studiert. Er ist Associate in einer Berliner Public Affairs Beratung und berät Unternehmen in der politischen Kommunikation. Philipp ist Liberaler im Herzen, Schleswig-Holsteiner im Reisepass und Vater zweier Kieler Sprotten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.