Tag Archives: Thilo Weichert

Datenbrille als Waffe – Weichert schießt gegen Google

Bisher ging es zumeist gegen Facebook, doch in der Kontraste-Sendung vom 24. April hat sich Dr. Thilo Weichert, Chef des Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holsteins (ULD), die „Glassholes“ vorgenommen – Die Träger von Googles neuer Datenbrille. Als „Idioten“ ächten solle man sie. Das Gerät sei „eine Waffe zur Verletzung von Persönlichkeitsrechten.“

VG Schleswig: Facebook-Fanpage-Betreiber tragen keine Verantwortung für den Datenschutz

Wieder einmal hat das Verwaltungsgericht in Schleswig festgestellt, dass es nicht zuständig ist für den Datenschutz bei Facebook. Die Kläger – drei Unternehmen aus Schleswig-Holstein – können aufatmen. Nachdem ihnen das Unab­hän­gi­ge Lan­des­zen­trums für Daten­schutz Schleswig-​​Holstein (ULD) unter Androhung eines Bußgelds von 50.000 Euro die Nutzung von Facebook Fanseiten untersagt hatte, stellt das Gericht fest, […]

VG Schleswig: Nicht zuständig für Facebook

Das Verwaltungsgericht in Schleswig hat am 14. Februar 2013 über die nächste Runde im Kampf des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) für einen besseren Datenschutz bei Facebook entschieden. Das ULD hatte gegen den Klarnamenszwang bei Facebook geklagt. Das Verwaltungsgericht entschied, dass es nicht zuständig sei, weil Facebook sich mit seiner Niederlassung in Irland auf […]

Die zweite Reihe auf dem Personalkarussell: Beauftragte

Dass sich drei Parteien, die eine Regierung stellen wollen, in Koalitionsverhandlungen streiten, ist eigentlich das zu Erwartende. Stritten sie sich nicht, wüsste man ja gar nicht, warum sie drei verschiedene Parteien sind. Ist doch gerade der Streit um die Sache, der Streit darüber, wie und womit wir unsere gesellschaftliche Ordnung weiterentwickeln (bzw. erhalten) wollen, Wesen […]

20:12 04.April 2012

♦ Autor Frank Jung will in der Landeszeitung auf sieben Spaziergängen herausfinden, was die Spitzenkandidaten der Parteien als Person auszeichnet. Nach Robert Habeck (Der Coole mit den Cowboystiefeln) ist heute Torge Schmidt (Der Selbst-Denker) dran. Im Übrigen: Tempora mutantur ♦ Amtsblatt: „Dieses Dokument ist digital nicht verfügbar.“ Auch so ein Anachronismus. ♦ Martin Lätzel denkt auf seinem Bildungsweg-Blog über […]