Category Archives: Minderheiten

Memo aus Manhattan

Wer glaubt, Kiel und New York City hät­ten wenig gemein­sam, der irrt. Die bes­ten Zeiten lie­gen je gut 100 Jahre zurück, der Strukturwandel hat bei­den ästhe­tisch eini­ges abver­langt, die Infrastruktur hält nur schwer­lich Schritt. Nicht zuletzt lie­gen bei­de stra­te­gisch ide­al, gut geschützt am Meer und was den New Yorkern Coney Island, ist den Kielerinnen und […]

Durch die Woche mit dem Landesblog 11

Der wöchent­li­che Blick in den Kalender des Landesblog. Wenn man nicht gera­de gläu­bi­ges Mitglied der Daten­schutzkri­tis­chen Spack­e­ria ist, ist der Datenschutzbeauftragte ein wich­ti­ger Faktor in der Machtbalance zwi­schen den Rechten und Interessen der Bürger und den Bedürfnissen des Staates. Wie ein Rechnungshof kon­trol­liert er von sich aus die schles­wig-hol­stei­­ni­­schen Behörden und berät zudem Behörden, Bürger und […]

Durch die Woche mit dem Landesblog 10

Der wöchent­li­che Blick auf den Kalender des Landesblog. Nach län­ger Pause fängt die Woche mal wie­der mit dem HSH-Untersuchungsausschuss an. Der trifft sich am Montag um 10.00 Uhr. Hinzugehen lohnt aber wohl kaum, denn es geht wohl nur um eine aus for­ma­len Gründen nöti­ge Sitzung, in der „Schriftstücke ein­ge­führt” sind, wie man das in Gerichtsdeutsch so […]

Durch die Woche mit dem Landesblog 8

Am Montag wis­sen wir wohl ganz genau, ob Olaf Scholz und sei­ne SPD allein und aus eige­ner Kraft die Mehrheit in Hamburg stel­len, oder ob er die Grünen braucht, um von der Hamburger Bürgerschaft als Bürgermeister der Hansestadt gewählt zu wer­den. Bei der Zusammenarbeit Hamburgs und Schleswig-Holstein, das zei­gen Interviews mit dem Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag und den Lübecker […]

An den Schulen – Teil 3: Bewertung der Situation

Nachdem ich im ers­ten Teil die­ser Serie zunächst die Ausgangssituation an den Schulen beschrie­ben habe, stell­te Teil 2 dar, wie das Bildungsministerium auf die­se Situation zu reagie­ren gedenkt. Dargelegt habe ich auch, wel­che Aspekte der Debatte nicht über das Schulgesetz gere­gelt wer­den. In die­sem drit­ten und letz­ten Serienteil ver­su­che ich nun eine Bewertung des vor­lie­gen­den […]