Grüne Visionen für Schleswig-Holstein 2050

Knapp zwei Jahre neh­men sich Bündnis 90 /​​ Die Grünen, um gemein­sam mit Bürgerinnen und Bürgern weit­rei­chende Visionen für Schleswig-​​​​Holstein zu ent­wi­ckeln. Die im Mai auf dem Landesparteitag in Brunsbüttel beschlos­sene Zukunftswerkstatt mit dem Titel „Reden über 2050“ star­tet am Samstag mit einer Auftaktveranstaltung in Neumünster. 200 Interessierte haben ihre Teilnahme zuge­sagt. Damit ist die […]

Wie flüchtet man eigentlich?

„Morgen strei­ken die Lokführer!” Vor eini­gen Wochen war ich zu einer Fortbildung in Hessen. Mitten hin­ein in den zwei­ten Tag kam die Nachricht: Keine Bahn mehr würde fah­ren! An unse­rem Abreisetag! Plötzlich war Deutschland rie­sig groß. Wie kommt man nach Hause, wenn man nicht mit der Bahn fah­ren kann? Zum Flughafen würde ich mit einem […]

Saarland: Kramp-Karrenbauer fordert Länderfusionen

Da ist sie wie­der: Die Föderalismusdebatte. Einmal im Leben jeder Ministerpräsidentin muss man die­sen Vorschlag machen. In die­sem Jahr war offen­bar die saar­län­di­sche Regierungschefin Annegret Kramp-​​​​Karrenbauer (CDU) an der Reihe. In der Süddeutschen Zeitung schlug sie vor die Bundesländer zukunfts­fä­hig zu machen und auf „sechs oder acht” zusammenzulegen.

Endlich Rehabilitierung für wegen Homosexualität Verurteilte

Seit 20 Jahren ist der Paragraf 175, der sexu­elle Handlungen zwi­schen Personen männ­li­chen Geschlechts unter Strafe stellte,  nicht mehr Teil des deut­schen Strafgesetzes. Für die Plenarsitzung im November steht ein Antrag der Fraktionen der SPD, Bündnis 90/​​ Die Grünen und der Abgeordneten des SSW auf der Tagesordnung, der sich mit der Rehabilitierung ver­ur­teil­ter homo­se­xu­el­ler Menschen […]