Friesenhof-Untersuchungsausschuss veröffentlicht Abschlussbericht

Anfang März legte der Friesenhof-Untersuchungsausschuss seinen Abschlussbericht vor. Er war Mitte September 2015 auf Antrag der Fraktionen der CDU, FDP und PIRATEN eingesetzt worden, um die Vorgänge in zwei Friesenhof-Heimen in Dithmarschen und die Vorwürfe gegen das Ministerium bzw. Sozialministerin Kristin Alheit (SPD) zu untersuchen. Es war der erste und blieb der einzige Parlamentarische Untersuchungsausschuss […]

Fehlentscheidung des Landes revidieren – Kiel ringt um einzigen Konzertsaal

Sanieren oder schließen? Kiel besitzt einen hochwertigen Konzertsaal. Der wurde in den 60er Jahren errichtet, über die Jahrzehnte gehegt und gepflegt aber nie substantiell renoviert. Die Defizite im Saal und an der musealen Veranstaltungstechnik sind seit Jahren offensichtlich. Zum 30. Juni nächsten Jahres stellt der Eigentümer den Konzertbetrieb ein. Was dann? Der Kreisverband der CDU […]

Die da oben – Stegner trifft Martin Schulz

In seiner Talkreihe „Stegner trifft…“ lädt sich der SPD-Landesvorsitzende prominente Gäste nach Schleswig-Holstein zum locker moderierten Gespräch vor Publikum. Für den Tag nach der US-Präsidentschaftswahl hatte sich Dr. Ralf Stegner bewusst mit EU-Parlamentspräsident Martin Schulz in Kiel verabredet. Zum Start in den abendlichen Talk lieferten die beiden vor gut 400 Gästen ihre Kommentare zum Wahlausgang […]

Memo aus Manhattan

Wer glaubt, Kiel und New York City hätten wenig gemeinsam, der irrt. Die besten Zeiten liegen je gut 100 Jahre zurück, der Strukturwandel hat beiden ästhetisch einiges abverlangt, die Infrastruktur hält nur schwerlich Schritt. Nicht zuletzt liegen beide strategisch ideal, gut geschützt am Meer und was den New Yorkern Coney Island, ist den Kielerinnen und […]

Ernstfall Demokratie – Parteien vor der Abwahl

Der Schuh drückt, und zwar bei allen Parteien im Land – Anlass für die sechs parteinahen Bildungsträger Schleswig-Holsteins, erstmals gemeinsame Sache zu machen. Unter Regie des Landesbeauftragten für politische Bildung, Dr. Meyer-Heidemann, einigte man sich auf eine Vortragsreihe zur „Zukunft der Parteiendemokratie“.